Logo

HCCE setzt auf Online-Kommunikation via MICEboard

HCCE1Die Historic Conference Centres of EuropeHCCE – bilden einen einzigartigen Verband, der Tagungs- und Kongresszentren vermarktet die in historischen Gebäuden sind.

Gegründet wurde der Verband HCCE im Oktober 1996, und aktuell sind über 10 atemberaubende historische Locations aus  8 Ländern Mitglied in dieser einzigartigen internationalen Vereinigung von historischen Konferenzzentren aus aller Welt. HCCE ist längst ein anerkanntes Qualitätssiegel in der Event-, Konferenz- und Meeting-Industrie.

Das Hauptziel der HCCE ist es international und national das Bewusstsein für die einzigartigen historischen Tagungsstätten und Event-Locations zu erhöhen.

HCCE-IMEX-invitation-2015-1Zur Steigerung der Brand Awareness und der Wahrnehmung der Mitglieds-Häuser haben sich die Historic Conference Centres of Europe entschieden digital mit den Zielgruppen in Deutschland, der Schweiz und Österreich zu kommunizieren und dafür mit uns zusammenzuarbeiten. Wir freuen uns sehr darüber, ab sofort mit einem maßgeschneiderten Leistungspaket aus digitalem Content Marketing und Social Media, dazu beitragen zu dürfen, die Bekanntheit des HCCE weiter zu steigern und die digitale Reichweite zu erhöhen.

MICEboard erreicht die Zielgruppe

Mit seiner sehr hohen Reichweite in der Zielgruppe der Event-Profis ist MICEboard ein maßgeblicher Baustein, für eine erfolgreiche digitale Kommunikation in der MICE-Branche. Für den Verband HCCE und insbesondere für seine angeschlossenen historischen Kongresszentren haben wir ein rundes Paket mit exzellenten Maßnahmen geschnürt und freuen uns auf eine langfristige Zusammenarbeit im Segment des digitalen Marketings.

Diesen Artikel jetzt kommentieren:

Pflichtfeld
Pflichtfeld – nicht öffentlich sichtbar!